Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kampagnenarbeit – Worum geht es?

Berlin /Northeim DIE LINKE. hat viele Themen Schwerpunkte mit zahlreichen ExpertInnen sowohl auf Bundes- als auch auf Landes- und Kommunalerebene. Diese finden sich in den jeweiligen Kampagnen wieder.

Viele unserer Mitglieder organisieren sich gemäß ihren Interessen und Schwerpunkten in Landesarbeitsgemeinschaften und Kampagnen.  Diese widmen sich einem selbstgewählten Themenschwerpunkt. So gibt es Kampagnen zum Thema Arbeit ( Das muss drin sein!) Zur Steuerpolitik (Vermögenssteuer Initiative) oder zum Thema Pflege und Gesundheit.

Ziel dieser Kampagnen sind der generelle Austausch, Probleme zu finden, Lösungsfindung für diese verschiedenen Probleme, der Bevölkerung Fachwissen zu vermitteln und den Betroffenen in den Bereichen zu helfen.

Wichtig ist bei uns immer: DER MENSCH STEHT IM MITTELPUNKT!

Deswegen sind viele dieser Themenschwerpunkte explizit aus sozialer Sicht beleuchtet und finden in zahlreichen Aktionen vor Ort, in ihrer Heimatstadt, auf dem Dorf aber auch in Großstädten statt. 

Viele dieser Aktionen beinhalten unterschiedliche Methoden. Es kann Unterschriftensammlungen geben, Flyer, die ausgegeben werden, Haustürgespräche, medialer Wahlkampf auf zahlreichen Plattformen und auch Telefonbefragungen.

Welche Aktionen gibt es zur Zeit?

Das muss drin sein!

Befristung und Leiharbeit stoppen, Mindestsicherung ohne Sanktionen statt Hartz IV, Arbeit umverteilen statt Dauerstress und Existenzangst, Wohnung und Energie bezahlbar machen, mehr Personal für Bildung, Pflege und Gesundheit.

Vermögenssteuer

Vermögen ab 1. Mio. Euro besteuern, 5% Vermögenssteuer ab 1. Mio. Euro, Betriebsvermögen ab 5. Mio. Euro mit 5 % besteuern.

Menschen vor Profite – Pflegenotstand stoppen!

Missstände in Pflege und Bildung aufdecken, Einführung eines unabhängigen Kontrollgremiums, Verbesserung des Personalschlüssels, Verbesserung der Ausbildung, Verbesserung der Ausbildungsvergütung, Verbesserung des Gehaltes von Pflegekräften und Tarifeinigungen mit den Beschäftigten.